Archiv

Aus dem Urlaub ...

Auch dieser Sommer wurde wieder genutzt, um IPA-Freundschaften zu pflegen bzw. um neue IPA-Kontakte zu knüpfen.

IMG_0710

VBL Walter Rosanits hat auf Initiative der langjährigen IPA-Freunde Roberto D’Onofrio und Renzo Mariuzzo aus Bibione den Verbindungsstellenleiter der IPA Lignano-Basso Friuli Valter Bidin (2.v.li.) getroffen. Der Einladung zu einem Abendessen auf der Dachterrasse des Gästehauses der Familie Bidin in Lignano konnte nicht widerstanden werden. Es wurden „dienstliche“ und private Gespräche geführt, natürlich auch mit Valter Bidin’s Frau, die es vor vielen Jahren aus Niederösterreich nach Lignano verschlagen hat. Nach einem tollen Essen vor der Kulisse der Lagune von Lignano verabschiedete man sich – allerdings nicht ohne die Einladung zum IPA-Ball 2012 auszusprechen.

Cecilia_und_ich

Kathrin Rosanits konnte hingegen neue Kontakte nach Spanien knüpfen. Während ihres Sprachaufenthaltes in Granada lernte sie IPA-Málaga-Mitglied Cecilia Blanco Ramírez kennen, die sich davor auf eine Mail-Anfrage (als Einzige) sehr engagiert gemeldet hatte. Cecilia Blanco Ramírez arbeitet als Justizwachebeamtin in Sevilla, wohnt jedoch in Granada, wo sie sich viel Zeit für Kathrin Rosanits nahm und mehrfach als Stadtführerin fungierte. Man erkundete gemeinsam die Stadt, sah sich die schönsten Orte abseits der „Touristenpfade“ an und entdeckte auch die kulinarischen Highlights von Granada. Auch Cecilia Blanco Ramírez wurde zum IPA-Ball 2012 eingeladen. Wir werden sehen…